Somlauer Nocken - Somloi Galuska

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • Helles und dunkles Biskuit
  • Walnüsse
  • Rosinen
  • Rum
  • Schokoladesauce
  • Evtl. Früchte

Creme:

  • 3 Dotter
  • 1 Ei
  • 30 g Staubzucker
  • 10 ml Rum
  • 10 ml Mokkalikör
  • 10 ml Orangenlikör
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 0.5 Tasse Mascarino (12, 5 dkg)
  • 125 ml Schlagobers

1 Backblech helles und dunkles (mit Schoko oder evtl. Kakao vermengt) Biskuit backen und abkühlen.

In eine ausreichend große Schüssel helles Biskuit legen, darauf geriebene Nüsse und Rosinen gleichmäßig verteilen, mit Rum beträufeln, eine Cremeschicht darüberziehen und mit dunklem Biskuit bedecken, darauf wiederholt Nüsse usw. Bis alle Ingredienzien aufgebraucht sind.

Die letzte Schicht sollte Krem sein.

Eine Nacht lang abgekühlt stellen, mit EL Nocken ausstechen, mit Schokoladesauce, Schlagobers und vielleicht Früchten garnieren.

Krem: Ei, Dotter, Zucker und Vanillezucker cremig rühren. Rum und Liköre dazu, Mascarino unterrühren und zum Schluss das geschlagene Obers unterrühren

Tipp: Haben Sie lieber Milchschokolade oder Bitterschokolade? Je nach dem, verwenden Sie, was Ihnen besser schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Somlauer Nocken - Somloi Galuska

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche