Soljanka mit gemischtem Fleisch'

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1500 ml Rindsuppe
  • 200 g Fleisch
  • 200 g Nieren
  • 100 g Schinken (gekocht)
  • 100 g Würstchen
  • 200 g Zwiebel
  • 100 g Salzgurken
  • 50 g Kapern
  • 80 g Oliven
  • L Zitrone
  • 50 g Paradeismark
  • 50 g Butter
  • 100 g Sauerrahm
  • L Bund Petersilie
  • 1 Bund Dille
  • Salz
  • Pfefferkörner
  • Lorbeergewürz

Faschierte Zwiebeln in Butter hell rösten.

Geschälte, rautenförmig geschnittene Salzgurken und Paradeismark 5 min mitdünsten.

Mit Lorbeergewürz, Pfefferkörnern, Salz, Kapern und der Hälfte der Oliven würzen.

Gekochtes bzw. gebratenes Rind-, Kalb- bzw. Lammfleisch, gebratene Kalbs- bzw. Rindernieren, Schinken und Würstchen in feine Scheibchen schneiden, hinzufügen, mit der Rindsuppe aufgiessen und 10 Min. bei geringer Temperatur kochen.

Die Suppe mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und jede Einheit mit saurer Schlagobers, Oliven, abgeschälten Zitronenscheibchen und gehackten Kräutern zu Tisch bringen.

Diese Soljanka eignet sich sehr gut als Resteverwertung, denn man kann sie genauso mit gebratenem beziehungsweise gekochtem Wild, Pökelzunge, Geflügel usw. Zubereiten.

Soljanka Sbronaja Mjasnaja

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Soljanka mit gemischtem Fleisch'

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche