Soleier

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 1000 ml Wasser
  • 50 g Salz
  • 1 Lorbeergewürz
  • 10 Pimentkörner
  • 10 Korianderkörner 3 Wacholderbeeren
  • 1 Zwiebel
  • 10 Eier
  • Essig
  • Öl
  • Senf
  • Pfeffer
  • Salz

Ein herrliches Rezept für alle Erdbeerliebhaber!

Wasser mit Salz, Gewürzen und Zwiebel auf 3 beziehungsweise Automatik-Kochstelle 12 zum Kochen bringen, in der Folge die Kochstelle ausschalten, den Fleischsaft noch 15 Min. ziehen; dann den Kochtopf von dem Küchenherd nehmen und abkühlen.

Eier anstechen, im elektrischen Eierkocher bzw. mit 1 Tasse Wasser im Kochtopf zirka 10 min hart machen. Eier in kaltem Wasser abschrecken.

Die Schale mit einem Küchenmesser anklopfen, damit sie Risse bekommt. Eier in ein großes Glas Form, mit dem Würzsud begießen, bei geschlossenem Deckel 2 bis 4 Tage einmarinieren. Eier zum Verzehr abschälen, in Längsrichtung halbieren, Eidotter auslösen. Eiweisshälften mit Senf, Essig, Öl und Pfeffer nach Belieben würzen, Eidotter wiederholt daraufsetzen.

der Hamburgischen Electricitätswerke Ag

Ei, Berlin, Solei

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Soleier

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche