Sojasprossenpfanne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Marinade:

  • 2 EL Sherry (medium)
  • 2 EL Sojasosse
  • 1 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • 1 EL Maizena (Maisstärke)
  • Pfeffer (gemahlen)

Sonstiges:

  • 300 g Schweinsfischerl
  • 20 g Butterschmalz
  • 1 Paprika
  • 100 g Bambussprossen in Streifchen
  • 4 EL Hühnersuppe
  • 100 g Sojabohnenkeime
  • Sherry (medium)
  • Sojasosse
  • Zitronen (Saft)
  • Pfeffer

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Aus den angeführten Ingredienzien eine Marinade bereiten.

Filet in Streifchen schneiden und 60 min darin einmarinieren, Fleisch herausnehmen, abrinnen, Marinade auffangen.

Butterschmalz erhitzen, Fleisch darin anbraten und herausnehmen.

Paprika in zarte Streifen schneiden und mit abgetropften Bambussprossen im Bratfett andünsten, mit klare Suppe und Marinade löschen und 5 Min. weichdünsten. Fleisch und abgespülte Sojasbohnenkeime hinzfügen. Mit Saft einer Zitrone, Sojasosse, Sherry und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und einmal aufwallen lassen.

Zuspeise: Langkornreis.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sojasprossenpfanne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche