Sojakeime in süß-saurer Fischsuppe - canh chua ca

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Fischfilet (z.B. Thunfisch, Seezunge, Schwertfisch)
  • 4 Paradeiser
  • 2 Scheiben Ananas (frisch)
  • 2 Zwiebel
  • 1 Porree (Porree, Stange)
  • 2 Stangenselleri
  • 125 g Sojakeime (frisch)
  • 2 Peporoni (frisch)
  • 1 Bund Basilikum
  • 1000 ml Wasser

Bereitstellen:

  • 1 Teelöffel Tamarinde oder
  • 2 EL Saft einer Zitrone oder
  • 2 EL Weinessig
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 1 EL Zucker
  • 1 EL Öl
  • 4 EL Nuoc-mam-Sauce (pur)
  • 0.5 Teelöffel Pfeffer

Fischfilet spülen, abtrocknen und in Quadrate schneiden.

Paradeiser blanchieren (überbrühen), enthäuten und vierteln.

Ananas von der Schale befreien, zwei Scheibchen klein schneiden und achteln

Die Hälfte der Zwiebeln von der Schale befreien und in schmale Streifen schneiden.

Porree abspülen, Selleriestangen reinigen und alles zusammen auf ca. 2 cm Länge schneiden.

Sojakeime abspülen und abrinnen.

Tamarinde in 4 El heissem Wasser lösen, durchsieben und entkernen.

In einem Topf das Paradeiser, Wasser, Zwiebeln, Ananas, Porree, Tamarinde und Sellerie rund zehn Minuten köcheln. Salz, Fischfilet, Sojakeime, Zucker, Öl, die Hälfte der Nuoc-mam-Sauce, Pfeffer und die Hälfte der Peporoni (kleingeschnitten) zufügen. Alles noch weitere 5 min machen.

Anrichten: Die Suppe auf der Stelle in die Suppenschale gießen, mit Basilikum überstreuen und zu Tisch bringen. Die Suppenschale in dei Mitte des Tisches stellen, die vier Reisschalen mit Esslöffeln und Stäbchen deshalb anordnen. Dazu ein Dessertschälchen mitder übrigen Nuoc-mam-Sauce und kleingeschnittener Peporoni anbieten.

Getränke: Kräutertee

Tips: Fisch und Sojakeime dürfen nur in den letzten 5 min mitgekocht werden. Dadurch zerfällt der Fisch nicht und die Sojakeime aufbewahren Vitamine und Nährstoffe. Um Das Aroma der Suppe zu erhöhen, kann man das Fischfilet zuvor mit feingeschnittenen Zwiebeln gelbbraun anrösten.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sojakeime in süß-saurer Fischsuppe - canh chua ca

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche