Soft Cakes

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 40

  • 14 dag Butter
  • 12 dag Staubzucker
  • 14 dag Mehl (glatt)
  • 1 Orangenschale (abgerieben, oder 1 TL "Apfelsine Back")
  • 2 Eidotter
  • 1 Ei
  • 10 dag Aranzini
  • 2-3 EL Marillenmarmelade
  • 15 dag Schokolade
  • 15 dag Fett

Für die Soft Cakes handwarme Butter, Staubzucker und Orangenschale schaumig rühren, Eidotter und Ei nach und nach einrühren. Das Mehl unterziehen und die Masse in einen Spritzsack füllen.

Backblech mit Backpapier auslegen und kleine Krapferl aufspritzen (Abstand halten, rinnt ein bisschen auseinander!). Im vorgeheizten Rohr bei 180 °C Heißluft ca. 10 Minuten hellbraun backen.

Aranzini fein faschieren und mit Marillenmarmelade glatt rühren. Krapferl damit bestreichen. Schokolade mit Fett schmelzen, glatt rühren und die Soft Cakes damit bestreichen.

Tipp

Für einen exotischeren Geschmack können Sie die Soft Cakes auch mit getrockneten Ananas- oder Mango-Stückchen und einer fruchtigen Marmelade zubereiten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Soft Cakes

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche