Snigger doodles (Amerikanische Cookies)

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 40

Teig:

  • 100 g Zucker (braun)
  • 150 g Butter (weich)
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Zimt
  • 1 EL Rum
  • 200 g Mehl
  • 1 TL Backpulver

Zum Wälzen:

  • 50 g Kristallzucker
  • 1 TL Zimt

Für die Snigger doodles den Kristallzucker und den Zimt vermischen und bereitstellen. Aus dem Teig mit der Hand ca. 2 cm große Kugeln formen und diese in der Zuckerzimtmischung wälzen.

Das Backrohr auf 180° vorheizen. Die Teigkugeln auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und mit einem Glasboden (Trinkglas) leicht flachdrücken.

Die Cookies sollen ca. 1 cm hoch sein. Zwischen den Keksen etwas Abstand lassen, da sie beim Backen auseinandergehen. Die Snigger doodles werden im vorgeheizten Rohr für ca. 13 Minuten gebacken.

Tipp

Die Snigger doodles benötigen ein paar Tage, bis sie richtig weich werden. Sie sollten also rechtzeitg gebacken werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 3 0

Kommentare7

Snigger doodles (Amerikanische Cookies)

  1. minikatze
    minikatze kommentierte am 13.11.2015 um 15:32 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  2. Elli1963
    Elli1963 kommentierte am 23.10.2015 um 14:59 Uhr

    statt Rum habe ich Vanille-Extrakt genommen

    Antworten
  3. karolus1
    karolus1 kommentierte am 22.08.2015 um 08:41 Uhr

    gut

    Antworten
  4. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 28.05.2015 um 20:41 Uhr

    toll

    Antworten
  5. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 07.05.2015 um 01:52 Uhr

    Toll

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche