Snickerstorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 250 g Schokoaufstrich
  • 250 g Mehl (glatt)
  • 250 g Milch
  • 2 Eier (Gr. M)
  • 200 g Erdnussbutter
  • 100 g Butter
  • 2 EL Schlagobers (flüssig)
  • 60 g Staubzucker
  • 200 g Erdnüsse (geschälte)
  • 80 g Kristallzucker
  • 1/8 l Schlagobers
  • 80 g Butter

Für die Snickerstorte aus den ersten vier Zutaten 5 Minuten lang einen relativ flüssigen Teig rühren. Eine Backform ausfetten und den Teig hineinfüllen.

Im vorgeheizten Backrohr etwa 50 Minuten bei 180 Grad backen.

Für die Creme die Erdnussbutter mit der zimmerwarmen Butter und dem Staubzucker und 2 EL flüssigem Schlagobers mit dem Rührbesen schaumig verrühren.

Für die Fülle aus karamellisierten Erdnüssen den Zucker in einer Pfanne mit der Butter schmelzen. Immer umrühren, wenn er anfängt braun zu werden die Erdnüsse hineinrühren, mit dem Schlagobers aufkochen und einige Minuten kochen.

Dann die Masse auf Backpapier gießen und abkühlen. Kalte Masse in kleine Stücke teilen. Abgekühlten Kuchen halbieren, mit etwas Creme, Erdnusskaramell und wieder Creme bestreichen.

Die zweite Kuchenhälfte auflegen, rundum Creme aufstreichen und mit restlichem Erdnusskaramell bestreuen, eventuell Mini-Snickers halbieren und als Deko auflegen.

Tipp

Die Snickerstorte bis zum Verzehr kühl stellen.

Was denken Sie über das Rezept?
5 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare3

Snickerstorte

  1. LadyBarbara
    LadyBarbara kommentierte am 01.02.2017 um 23:35 Uhr

    Welchen Schokoaufstrich verwenden Sie? Nutella?

    Antworten
    • hantsh
      hantsh kommentierte am 03.02.2017 um 16:20 Uhr

      nein, ich nehm den ganz billigen vom Discounter oder selber gemachten, denn wenn man Nutella nimmt, schmeckt das auch nicht heraus, da ist man dann nur enttäuscht.

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche