Snert - Holländische Erbsensuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Grüne, getrocknete Erbsen
  • 500 g Geräucherte Mettwürstchen durchwachsener Speck gepökelte Schweinshachse oder evtl. Schweinerippchen
  • 500 g Porree
  • 2 Stangensellerie
  • 1 Knollensellerie
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Petersilie (gehackt)

Ein Schmackhaft' Ding:

  • aus Culinaria Bertelsmann Club/Verlag Erfasst: Arthur Heinzmann im März 1998

Die Erbsen spülen, eine Nacht lang in kaltem Wasser einweichen und in der Flüssigkeit 60 Min. zubereiten. Porree, Stauden- und Knollensellerie reinigen und kleinschneiden. Das Fleisch, den Stangensellerie und den Porree zu den Erbsen Form und die Suppe eine weitere halbe Stunde zubereiten, bis die Erbsen zu einem Brei verkocht sind. Herzhaft nachwürzen.

Den Knollensellerie unmittelbar vor dem Servieren unter die Suppe rühren. Mit Petersilie überstreuen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Snert - Holländische Erbsensuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche