Smoor Lidah Ochsenzunge

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 1 Frische Ochsenzunge, zirka 800 g
  • 12 Schalotten
  • 1 Braune Zwiebel
  • Frische Ingwerknolle (ca. 10 mm)
  • 100 ml Pflanzenöl
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1 Teelöffel Salz
  • 0.5 Teelöffel Pfeffer
  • 0.5 Teelöffel Muskat
  • 0.25 Teelöffel Glutamat
  • 25 ml Sojasauce (dunkel)
  • 3 Paradeiser
  • 25 g Knusprig gebratene
  • Zwiebelstückchen
  • 25 g Maismehl

der Flüssigkeit 200 ml zurückbehalten. Die Zunge erkalten, die Hau abziehen und das Fleisch in Scheibchen schneiden. Schalotten, Zwiebel und Ingwer kleinschneiden. Das Öl in einer Saucen pfanne erhitzen und das Gemüse ca. 3-4 min rösten, bis es goldbraun ist. Darauf die Zungenscheiben hinzfügen und mit der zurückbehaltenen Flüssigkeit auffüllen. Mit Zucker, Salz, weissem Muskatgewürz, Glutamat, Pfeffer und dunkler Sojasauce würzen. Aufwallen lassen, dann die Temperatur reduzieren und gemächlich 15 min auf kleiner Flamme sieden. Die ganzen Paradeiser hinzfügen und weitere zehn min machen. Die Paradeiser herausnehme, in die Mitte einer Servierplatte legen und die Zungenscheiben drumherum arrangieren. Das Maismehl mit ein klein bisschen Wasser durchrühren und zur Sauce Form; eindicken. Die Sauce über die Zunge Form und mit kross gebrannten Zwiebelstückchen überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Smoor Lidah Ochsenzunge

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche