Smoergås mit Krebsschwänze

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 100 g Krem fraîche
  • 1 EL Dunkler Rübensirup (vielleicht mehr)
  • Pfeffer
  • Salz
  • 100 g Shrimps (in Lake)
  • 2 lg Runde Knäckebrotscheiben (z. B. Ikea; ersatzweise anderes Knäckebrot)
  • 20 g Geputzter, klein gezupfter Mischsalat (Eichblatt, Radicchio)
  • 30 g Schwarzer Seehasenrogen
  • Dillspitzen zum Garnieren

Knäckebrot mit Blattsalat und einem Klacks Rübensirup-Krem-fraîche: Es wird mit Shrimps und Seehasenrogen angerichtet 1. Krem fraîche mit Rübensirup in einer Backschüssel durchrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Shrimps in einem Sieb abbrausen und gut abrinnen.

2. Knäckebrot in ca. 6x6 cm große Stückchen brechen, mit den Salatblättern belegen. Je 2 Tl Krem fraTche, 5 Shrimps und 1 Tl schwarzen Seehasenrogen darauf gleichmäßig verteilen. Mit Dillspitzen garnieren.

Brote auf einer Platte anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Smoergås mit Krebsschwänze

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte