Slowenischer Topfenstrudel Strukel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für Den Strudelteig:

  • 250 g Mehl
  • 25 ml Wasser (lauwarm)
  • 1 EL Öl
  • 1 Eiklar
  • 2 EL Milch (sauer)
  • Mehl und Öl für das Ausziehen
  • Salz
  • Butter (zerlassen)

Füllung:

  • 500 g Bauerntopfen (trocken)
  • 2 Eier
  • 250 g Sauerrahm
  • 3 EL Weissbrot (Brösel)
  • Butter

Sauce:

  • 300 ml Weisser Federweiße
  • 10 g Stärkemehl
  • 80 g Zucker
  • 2 Eier
  • 3 Gewürznelken
  • 1 Zimt (Stange)
  • 1 Stamperl Pelinkovec (oder Grappa)

Zum Garnieren:

  • Weintrauben
  • Minze (frisch)
  • Für die Fülle den gut abgetrockneten Speisequark passieren, mit Eidotte

Sauerrahm und den beiden steif geschlagenen Eiklar vermengen.

Bröseln in ein wenig Butter anrösten.

Auf einem Tisch ein sauberes Küchentuch auflegen und dieses mit Mehl überstreuen. Teig in der Mitte auflegen, ein kleines bisschen auswalken und mit oel bestreichen. Den Teig in alle Richtungen ausziehen, am Schluss sollte eine Teigfläche im Format von 35 x 35 cm entstanden sein.

Teig mit geschmolzener Butter bestreichen, mit dem Grossteil der gerösteten Bröseln überstreuen und die Topfenmasse ungefähr 5 mm dick auftragen. Strudel einrollen. Ein feuchtes Geschirrhangl mit Bröseln überstreuen, Strudel darin einrollen, Ende fest zusammenbinden. (Statt des Tuchs kann auch mit Butter ausgestrichene Aluminiumfolie verwendet werden.) Strudel im leicht gesalzenen Wasser 20 min machen.

Für die Sauce zwei Drittel von dem Federweiße mit Zucker, Gewürznelken und Zimtrinde aufwallen lassen, folgend ein wenig auskühlen. Den übrigen Federweiße mit Stärkemehl durchrühren, Eier untermengen und diese Mischung zum heissen Federweiße leeren. Unter durchgehendem Rühren wiederholt aufwallen lassen, zum Schluss den Schnaps dazugeben.

Gegarten Strudel aus dem Geschirrhangl einschlagen, in 3 cm-Scheibchen schneiden. Sauce auf heißen Tellern anrichten, Strudel darauf platzieren. Mit Bröseln überstreuen, mit Weintrauben und Minze garnieren.

Rainer Adamik aus Ferlach

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Slowenischer Topfenstrudel Strukel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte