Skandinavisches Lachsgratin

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 4 Scheiben Lachsfilet (frisch)
  • (Tk-Lachs muss aufgetaut sein)
  • Zitronen (Saft)
  • 1 Pk. Skandinavische Krabbensuppe
  • 1 Becher Schlagobers (250 g)
  • 1 Becher Krabben vielleicht
  • Dille

Freuen Sie sich auf dieses feine Spargelrezept:

Fisch leicht mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und mit Zitrone beträufeln. Ein Sackerl Skandinavische Krabbensuppe wird mit Liter Becher Schlagobers (250 g) vermengt. Fisch in die gefettete Gratinform legen, Sauce darüber Form, ca.

22-25 Min. bei 180 Grad offen backen. Man kann in die Sauce einen Becher Krabben zusätzlich Form. Mit Dill dekorieren. Dazu passen Petersilienkartoffeln und Stangenspargel.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Skandinavisches Lachsgratin

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche