Sizilianische Pasta Alla Leoluca

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 50 g Rosinen
  • 50 g Sardellen
  • 100 g Weissbrot
  • 1 Knoblauchzehen (eventuell mehr)
  • 6 EL Olivenöl
  • 25 g Pinienkerne
  • 3 EL Paradeismark
  • 250 g Spaghetti
  • 1 Prise Zucker
  • Salz

Die Rosinen ca. 20 Min. in warmem Wasser einweichen. Sardellen abrinnen und der Länge nach halbieren. Das Brot raspeln. Knoblauchzehe enthäuten und abschneiden.

Die Brotbrösel mit dem Zucker und einer Prise Salz in ein kleines bisschen Olivenöl rösten.

Das Nudelwasser aufsetzen und die Pasta al dente machen.

Inzwischen das Olivenöl erhitzen, die Sardellen sowie den Knoblauch hinzfügen und kurz anschwitzen. Später die Pinienkerne sowie die Rosinen zufügen und kurz mitrösten. Das mit 2 EL heissem Wasser vermischte Paradeismark dazugeben und die Sauce weiter auf kleiner Flamme sieden.

Die Nudeln abschütten und mit der Sauce vermengen. Mit Salz nachwürzen und Brotbröseln bestreut zu Tisch bringen.

Tipp: Die Sauce lässt sich leicht abwandeln, indem man das Paradeismark weglässt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sizilianische Pasta Alla Leoluca

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche