Sizilianische Makkaroni

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 6 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel (gehackt)
  • 1 Knoblauchzehe (gepresst)
  • 0.5 Gelbe Paprika, Würfel
  • 2 Lorbeerblätter
  • 4 Geschälte Paradeiser, Würfel oder
  • 1 Becher Pelati; geschälte Paradeiser a. d. Dose
  • 8 Oliven
  • 3 Sardellenfilets
  • 1 Teelöffel Oregano
  • 1 Teelöffel Basilikum
  • Salz
  • Pfeffer
  • 100 g Parmesan (gerieben)
  • 250 g Makkaroni

Swr : Was die Grossmutter noch wusste: Lorbeer .a 4 El Öl erwärmen, Knoblauch, Zwiebel, Paprikawürfel und Lorbeerblätter darin ein paar min dämpfen. Oliven, Tomatenwürfel, Sardellen und die Küchenkräuter beifügen. Mit Salz und Pfeffer würzen, auf kleiner Flamme sieden.

In der Zwischenzeit die Makkaroni in Salzwasser unter Zugabe von 2 El Olivenöl al dente machen. Wenn die Teigwaren gekocht sind, zur Sauce Form, das Ganze gut mischen. Eventuell noch mit ein klein bisschen Pfeffer aus der Mühle nachwürzen. Mit Parmesankäse bestreut auf der Stelle zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sizilianische Makkaroni

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche