Sizilianische Edelsteine - Knoblauchpralinen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 30 Knoblauchzehen ;groß, geschäl
  • 250 g Kouvertüre
  • 1 Teelöffel Grand Marnier ;o.ae. Likör
  • Walnüsse ;gehackt, n. Wunsch

Knoblauchzehen in Wasser mit Eiswürfeln einlegen. So werden die Aromastoffe für die Pralinenherstellung "eingefroren". Schoko im Wasserbad zerrinnen lassen, Likör untermengen. Knoblauchzehen abtrocknen und durch die Schoko ziehen. Auf Pergamentpapier beziehungsweise Aluminiumfolie erstarren.

Falls gewünscht, wälzt man die Knoblauchpralinen kurz vor dem Erstarren der Schoko in gehackten Walnüssen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sizilianische Edelsteine - Knoblauchpralinen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche