Sissy Sonnleitner: Erdäpfel-Topfentascherln mit Zartweizen und Rucolabutter

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Nudelteig:

  • 250 g Mehl (griffig)
  • 2 Eier
  • 2 Dotter
  • 1 EL Olivenöl

Füllung:

  • 360 g Bröseltopfen
  • 2 md Erdäpfel
  • Schnittlauch
  • Salz
  • 2 EL Zwiebeln (gehackt)
  • 80 g Butter

Zartweizen:

  • 100 g Zartweizen
  • 50 g Karotte in kleinen Würfeln
  • 1 EL Schalotten (gehackt)
  • 1 EL Butter
  • 150 ml Rindsuppe

Rucolabutter:

  • 30 g Rucola
  • 125 ml Butter (geklärt)

Alle Ingredienzien zu einem Teig durchkneten und im Plastiksackerl rasten. Erdäpfel abschälen, vierteln und in Salzwasser weich machen und passieren. Zwiebeln in Butter goldgelb rösten und mit den übrigen Ingredienzien der Fülle mischen.

Schalotten in Butter anlaufen, Karotten und Zartweizen anlaufen, mit Rindsuppe aufgiessen und weich weichdünsten, bis die Flüssigkeit verdunstet ist.

Rucola hacken und mit dem Pürierstab in die Butter verquirlen.

Tascherln in Salzwasser kochen, mit Zartweizen anrichten, mit Parmesan überstreuen und mit Rucolabutter begießen.

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sissy Sonnleitner: Erdäpfel-Topfentascherln mit Zartweizen und Rucolabutter

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche