Sir Loin Lollypop & Hoisinsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Basismarinade:

  • 2.5 Tasse Zucker
  • 1 Fischsauce
  • 1 Tasse Frühlingslauch
  • 0.5 Tasse Schalotten
  • 0.25 Tasse Knoblauch
  • 1 Tasse Zitronengras
  • 1.5 Tasse Öl
  • 2 EL Pfeffer
  • 2 EL Abc Soja Sauce
  • 1.5 Tasse Koch Sake

Hoisinsauce:

  • 4 Schalotten
  • 1 Tasse Jasminreis
  • 1 Tasse Mung Bohnen
  • 2250 g Hoisin
  • 2 Tasse Erdnüsse
  • 1000 ml Orangensaft, reduziert
  • 3 Tasse Wasser
  • 1 Knoblauch

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Knoblauch, Frühlingslauch, Schalloten und Zitronengras klein hacken und die übrigen Ingredienzien unterziehen.

Ribey Rindfleisch dünn aufschneiden, unter Folie plattieren und mit der Basismarinade bestreichen. Auf einen gekürzten Zitronengrasstrauch zusammenrollen und fest drücken. Mit Salz und Pfeffer würzen, rösten und wiederholt mit der Basismarinade bestreichen.

Hoisinsauce Vorbereitung Jasminreis, Schalotten, Knoblauchzehe und Mung Bohnen anrösten, mit Orangensaft löschen und reduzieren. Mit Hoisin und Wasser aufgiessen, Erdnüsse zufügen und zum Kochen bringen. Pürieren und Passieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sir Loin Lollypop & Hoisinsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte