Single: Kabeljau-Kotelett In Pikanter Soße

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 160 g Erdäpfeln (geschält)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Kabeljau-Kotelett; in etwa 200 g
  • 1 Teelöffel Zitronen (Saft, circa)
  • 1 Zwiebel (geschält)
  • 200 g Geputzter Staudensellerie
  • 100 g Geputzter Apfel
  • 1 Teelöffel Öl
  • 1 sm Lorbeergewürz
  • 100 ml Fischfond oder evtl. Gemüsesuppe
  • 1 EL Sauerrahm
  • 1 Teelöffel Senf (mittelscharf)
  • Pflanzl. Bindemittel

1. Erdäpfeln abspülen und in Salzwasser bei geschlossenem Deckel etwa 20 min machen.

2. Fisch abspülen, abtrocknen, mit Saft einer Zitrone beträufeln und mit Salz würzen. Zwiebel fein würfeln. Sellerie und Apfel abspülen und in Stückchen schneiden.

3. Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Zwiebel, Sellerie und Apfel darin andünsten. Lorbeer dazugeben. Mit Fond löschen, aufwallen lassen. Fisch in den Bratensud legen und bei geschlossenem Deckel ca. 10 min gar ziehen.

4. Den Fisch herausnehmen. Lorbeer entfernen. Schlagobers und Senf untermengen. Soße binden und nachwürzen. Erdäpfeln abschütten und alles zusammen anrichten.

Extra-Tipp: Das Fischkotelett bleibt bei dem Garen in geben, wenn Sie die Bauchlappen mit einem Holzspiess zusammenstecken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Single: Kabeljau-Kotelett In Pikanter Soße

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche