Single: Hühnerfilet Mit Erbsengemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 120 g Hühnerfilet
  • 1 Teelöffel Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 30 g Geschälte Schalotten; oder 1 kleine Zwiebel
  • 30 g Geputzter Häuptelsalat
  • 125 g Erbsen (tiefgekühlt)
  • 30 g Erdapfel-Püree, Instant; mit Milch
  • Muskat

1. Hühnerfilet abspülen, abtrocknen. Öl in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen. Filet darin rundherum 10 Mi-nuten goldbraun rösten.

Mit Salz und Pfeffer würzen.

2. Schalotten bzw. Zwiebel vielleicht halbieren bzw. Achteln. Blattsalat abspülen, gut abrinnen und in zarte Streifen schneiden.

3. Zwiebeln bzw. Schalotten und Erbsen in wenig Salzwasser 6 min weichdünsten. Abtropfen. Blattsalat unterziehen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

4. Für die Kartoffelbeilage 100 ml Salzwasser aufwallen lassen. Kochtopf von dem Küchenherd nehmen. Püree untermengen. Nach 1 Minute herzhaft durchrueh-ren.

Mit Muskatnuss würzen.

5. Nach Wahl Kartoffelpüree in einen Spritzbeutel mit Stentülle geben und Rosetten auf einen Teller spritzen. Hühnerfilet und Gemüse damit anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Single: Hühnerfilet Mit Erbsengemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche