Silvesterquintett

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Kalte Kartoffelsuppe::

  • 5 Erdäpfeln
  • 2 Schalotten
  • 100 ml Weisswein (am besten einen trockenen Riesling)
  • 200 ml klare Suppe
  • 200 ml Schlagobers
  • 2 EL Crème fraîche
  • 2 Matjes
  • 4 Teelöffel Forellenkaviar
  • Schnittlauch
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Möhrengemüse bürgerlich::

  • 2 Schalotten
  • 4 Karotten
  • 3 Erdäpfeln
  • 150 g Mini-Cabanossi
  • Butter
  • Salz
  • Pfeffer

Pflaumen im Speckmantel::

  • 8 Dörrzwetschken
  • 8 Walnüsse
  • 8 Scheiben Speck, dünn

Melonen-Thunfisch-Würfel::

  • 0.125 Wassermelone, gekühlt
  • 4 Scheiben Vom ganz frischer Thunfisch, hauchdünn
  • 2 Blatt Minze (frisch)

Käse-Pumpernickel::

  • 6 Scheiben Schwarzbrot
  • 6 Scheiben Gouda
  • Butter

Für die Kartoffelsuppe zwei Schalotten klein hacken, in Olivenöl glasig anschwitzen und mit Weisswein löschen. Fünf fertig gegarte Salzkartoffeln stampfen, zu den Schalotten Form, klare Suppe und Schlagobers zugiessen und mit einem Mixstab aufmixen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und auskühlen.

Für das Möhrengemüse bürgerlich die Karotten von der Schale befreien, kleinwürfelig schneiden und in Salzwasser weich gardünsten. Zwei klein geschnittene Schalotten in Butter anschwitzen, die gegarten Salzkartoffeln hinzfügen, stampfen und die fertig gegarten Möhrenwürfel dazugeben. Mit Petersilie, frischem Pfeffer und vielleicht Salz nachwürzen und warm halten. Die Mini-Cabanossi in heissem Wasser bis zum Anrichten warm halten.

Die Zwetschken mit den Walnüssen befüllen, in Speck einschlagen und in der Bratpfanne ohne Fett knusprig ausbraten. Schwarzbrot buttern und Käse sowie Schwarzbrot abwechselnd aufeinander schichten.

Die vorgekühlte Melone in vier Würfel schneiden. Jeweils einen Würfel mit einer hauchdünnen Scheibe Thunfisch umwickeln und mit einem halben Minzeblatt garnieren und unbedingt gekühlt zu Tisch bringen.

Anrichten: Die kalte Kartoffelsuppe entweder in Espressotassen oder in kleinen Gläsern anrichten: erst die Suppe hineingeben, dann den klein geschnittenen Matjes hinzfügen, mit Crème fraîche, dem Forellenkaviar und Schnittlauch dekorieren. Das Möhrengemüse zu Nockerl formen, auf Esslöffeln anrichten und eine heisse Mini-Cabanossi darauf legen. Auf jeden Teller zwei gefüllte Zwetschken im Speck Form und das in Würfel geschnittene Käse-Schwarzbrot anrichten.

Tipp: Den Thunfisch vor dem Aufschneiden eine Stunde lang anfrieren, so kann er leichter in hauchdünne Scheibchen (am besten mit der Aufschnittmaschine) geschnitten werden.

Koch: Dieses Gericht wurde zubereitet von Franz Josef Schorn von dem Restaurant Schorn in Düsseldorf.

Adresse: Restaurant Schorn

Martinstr. 46a

Tel.: 0211 / 39 81 972 Fax: 0211 / 87 66 155

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Silvesterquintett

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche