Silvestermuffins mit Eierlikör

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

Für den Teig:

  • 3 Eier
  • 250 g Mehl
  • 2 Pkg. Bourbon-Vanillezucker
  • 100 g Butter (flüssig)
  • 250 ml Eierlikör

Für die Dekoration:

  • 1 Pkg. Rollfondant (rosa)
  • 1 Pkg. Mini-Marshmallows
  • 1 Becher Punschglasur
  • Lebensmittelfarbe (schwarz)
  • 2 Ausstechformen (rund, für Kopf und Nase)
  • 1 EL Honig
  • 1 Holzstäbchen

Für die Silvestermuffins mit Eierlikör das Mehl mit Backpulver und Zucker in einer Schüssel verrühren. Eier, flüssige Butter und Eierlikör zugeben und gut verrühren.

Nun die Masse zu 3/4 in Formen füllen und im vorgeheizten Backrohr bei 180 °C ca 20 Minuten backen und auskühlen lassen.

Aus dem Rollfondant größere Kreise für das Gesicht und kleinere Kreise für die Nase ausstechen.

Aus dem Verschnitt Dreiecke für die Ohren ausschneiden Die Mini-Marshmallows mit jeweils einem schwarzen Punkt für die Augen bemalen.

Die Punschglasur erwärmen, auf den Muffin streichen und den großen Kreis für das Gesicht auf den Muffin legen.

Nase, Ohren und Augen mithilfe des Holzstäbchens und Honig aufkleben. Die Ohren knicken und Nasenlöcher einkerben. Die Silvestermuffins mit Eierlikör servieren.

Tipp

Die Silvestermuffins mit Eierlikör eignen sich sehr gut als selbstgemachte Glücksbringer.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare0

Silvestermuffins mit Eierlikör

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche