Silvester-Karpfen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 99

  • 1 Karpfen (1-2 kg)
  • 250 g Fischfilet
  • 2 Semmeln
  • 100 g Butter
  • Thymian
  • Lorbeerblätter
  • Petersilie
  • Zwiebel
  • Salz
  • Pfeffer

|

+- -+

Den Karpfen bestellt man am besten frühzeitig bei dem Fischhändler, damit ihn dieser in Ruhe fachmännisch entgräten kann.

Das Fischfilet mit der Leber, der Milch bzw. dem Rogen des Karpfens, den zwei in Wasser geweichten Semmeln und mit einer Zwiebel durch den Fleischwolf drehen und mit den Gewürzen - im Ganzen einen TL voll ~ mischen. Diese Füllung in den entgräteten Karpfen Form und mit weissem Zwirn ein weiteres Mal zunähen.

In eine feuerfeste Pfanne 100 g Butter Form, zergehen und den Karpfen mit einem in Butter getauchten Pinsel von allen Seiten bestreichen. Den Karpfen nach ca. 15 Min. im Rohr auf die andere Seite drehen und weitere 15 bis 20 Min. bei mittlerer Hitze gardünsten.

An der glänzend braunen Haut und den weissen, festen Augen erkennt man, dass er gar ist.

Man serviere ihn mit Salzkartoffeln. (Ah)

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Silvester-Karpfen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche