Silberzwiebeln in Essig

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1250 g Silberzwiebeln
  • Salz
  • Wasser
  • 2 Lorbeerblätter
  • 4 Teelöffel Senfkörnern
  • 3 Chilischoten (getrocknet)
  • 750 ml Weissweinessig

1250 g Silberzwiebeln von der Schale befreien und in eine geeignete Schüssel Form. Eine Salzlake anrühren, dabei kommen auf jeweils einen l Wasser 75 g Salz.

Die Lake über die Zwiebeln gießen, mit einem Teller beschweren und an einem abkühlen Ort 24 Stunden ziehen.

Zwiebeln gut abbrausen und mit 2 Lorbeerblättern, 4 Tl Senfkörnern und 2 bis 3 getrockneten roten Chilischoten in ein sterilisiertes Glas schichten. Etwa 750 ml Weissweinessig über die Zwiebeln gießen, soviel, dass sie 2, 5 cm bedeckt sind. Den Essig wiederholt abschütten und in einem säurebeständigen Kochtopf zwei min machen. Den heissen Essig wiederholt über die Zwiebeln gießen, vielleicht beschweren, damit sie bedeckt bleiben, und das Glas verschließen. Vor dem Probieren an einem abkühlen Ort vier Wochen ziehen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Silberzwiebeln in Essig

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte