Siegerländer Debbekooche

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1500 g Erdäpfeln
  • 300 g Zwiebel
  • 2 P. Port. Eier
  • 150 g Speck (mager)
  • 2 P. Port. Bratwürste
  • 250 g Fleischwurst
  • 1 EL Mehl
  • Majoran
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 P.Port. Knoblauchzehe

Feuerfeste geben mit dem in Scheibchen geschnittenen Speck ausbreiten.

Fleischwurst würfeln, Erdäpfeln, Zwiebeln und Knoblauch raspeln, gemeinsam mit den geschlagenen Eiern, dem Salz, Pfeffer, Mehl sowie ausreichend Majoran mischen.

Die Hälfte der Menge in die Gratinform Form, darauf zwei Drittel der in Scheibchen geschnittenen Würste Form, übrige Kartoffel-Masse hineingeben.

Bei 220 Grad im Backrohr backen. Nach 1 Stunde die übrigen Wurstscheiben auf der Oberfläche gleichmäßig verteilen und 1 bis 1, 5 Stunden weiterbacken.

Zuspeisen: Traditionell Apfelkompott und ein Klarer, oder evtl. genauso ein Blattsalat.

Gutes Gelingen und bon Appétit.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Siegerländer Debbekooche

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche