Siedfleisch-Nudelsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Sauce:

  • 1.5 EL Senf (scharf)
  • 5 EL Apfelessig
  • 5 EL Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 1 Teelöffel Curry (mild)
  • Salz
  • Pfeffer

Salat:

  • 400 g Mageres Siedfleisch, gekocht
  • In 5mm dicke Tranchen
  • 250 g Teigwaren
  • 150 g Stängel Staudensellerie diagonal in ca.1cm langen
  • Stücken
  • 1 Gelbe Peporoni; in Vierteln
  • Quer in ca. 2 cm breiten Streifchen
  • 50 g Sonnenblumenkerne
  • 0.5 EL Curry (mild)

Für die Sauce: Senf, Essig und Öl in einer großen Backschüssel gut durchrühren, würzen.

Siedfleischtranchen der Länge nach halbieren, diagonal in ca.1cm breite Streifchen schneiden, mit der Sauce vermengen. Zugedeckt ca. Fünfzehn Min. ziehen.

Teigwaren im Salzwasser al dente machen, abgekühlt abbrausen, abrinnen.

Staudensellerie, Peporoni und Teigwaren mit dem Siedfleisch vermengen.

Die Sonnenblumenkerne in einer Pfanne zirka Zwei min hellbraun rösten, Curry darüber streuen, kurz mitrösten, herausnehmen.

Servieren: Siedfleisch-Nudelsalat in tiefen Tellern anrichten, Sonnenblumenkerne darüber streuen.

Tipp: statt Siedfleisch kalten Braten verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Siedfleisch-Nudelsalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche