Shub Deg Curry - Lamm-Curry mit Gemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 8 Knoblauchzehen
  • 10 Scheiben Ingwer (Wurzel)
  • 4 Pfefferkörner
  • 3 md Zwiebel
  • 500 g Lammhackfleisch
  • 50 g Butterfett
  • 500 g Lammgulasch
  • 1 Teelöffel Kurkuma
  • 2 EL Koriander (gemahlen)
  • 2 EL Kreuzkümmel (gemahlen)
  • 500 ml Joghurt
  • 1 Teelöffel Paradeismark
  • Salz
  • 500 g Rüben (klein)
  • 250 g Karotten
  • 2 Zucchini
  • 1 Gurke

Erst einmal die Hälfte des Knoblauchs und des Ingwers gemeinsam mit den Pfefferkörnern, ein klein bisschen Salz und 1 Zwiebel in einer Backschüssel zerkleinern und gut mischen. Später das Faschierte einfüllen, alles zusammen

gut kneten und aus dieser Mischung walnussgrosse Bällchen formen.

Die übrigen Zwiebeln in Ringe schneiden, in Butterfett goldbraun rösten, dazu das Fleisch und die Bällchen Form und dann alle übrigen Gewürze, den Joghurt, das Paradeismark, zum Schluss mit Salz würzen, gut durchrühren und 10 Min. machen.

Sobald der grösste Teil der Flüssigkeit verkocht ist, kommen die geviertelten Rüben und Karotten in den Kochtopf. 20 Minute weiterkochen.

In der Zwischenzeit den rest des Ingwers und des Knoblauches zerquetschen und in

1

Tasse Wasser aufgelöst über die Fleischmischung gießen.

Nach dem das Ganze gar ist, kommen die klein geschnittenen Zucchini und die

Gurkenscheiben oben auf das Essen und werden noch 10 min gemächlich gar gekocht.

Stichwort: Indien

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Shub Deg Curry - Lamm-Curry mit Gemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche