Shrimps Creole

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 400 g Paradeiser
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 50 g Staudensellerie
  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • 4 EL Öl
  • Salz
  • 0.5 Teelöffel Zucker
  • 1 Lorbeergewürz
  • 2 EL Sellerieblätter (gehackt)
  • 1 Zweig Thymian
  • 2 Kleine Chilis
  • 750 g Krebsschwänze

Paradeiser blanchieren (überbrühen), enthäuten und kleinschneiden. Knoblauch, Sellerie, Zwiebel und Paprika würfeln und in Öl anschwitzen. Würzen und 20 min simmern. Chilischoten halbieren, Samenkörnchen entfernen, kleinhacken und vorsichtig dosiert dazugeben. Immer noch mal die Schärfe testen. Die Krebsschwänze dazugeben und 5 min mitkochen. Passt zu Nudeln oder Langkornreis.

Tipp: Nach dem Hantieren mit Chilischoten sorgfältig die Hände waschen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Shrimps Creole

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche