Shortbread mit Tonkabohne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 250 g Alsana (oder andere Margarine)
  • 210 g Mehl (glatt)
  • 30 g Reismehl
  • 125 g Staubzucker
  • 1/2 Stk Tonkabohne (frisch gerieben)

Für Shortbread mit Tonkabohne rasch aus den Zutaten einen Mürbteig kneten. Eine Rolle daraus formen und diese über Nacht kalt stellen.

Am nächsten Tag die Rolle in gleich große Scheiben teilen, daraus rasch Kugeln rollen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Jeweils zwei Kugelgrößen Abstand zur nächsten Kugel halten.

Das auf dem Foto erkennbare Muster kann mit meinem altmodischen Fleischklopfer gemacht, indem er auf jede Kugel gedrückt wird. So werden die Kekse etwas flacher und bekommen dieses Muster. Man kann natürlich auch eine Gabel nehmen und mit dieser die Kugeln flacher drücken , dann haben sie ein Streifenmuster.

Bei 170 Grad Ober-/Unterhitze im bereits heißen (also vorgeheizten) Backofen etwa 12 bis 15 min auf der zweiten Schiene von unten backen.

Das Shortbread mit Tonkabohne bleibt recht hell oben. Wenn es aber auf der Unterseite hellbraun wird ist es fertig. Das Rezept ergibt 2 große Backbleche voll.

Tipp

Wer keine Tonkabohnen bekommen kann, nimmt für das Shortbread einfach 1/2 TL Vanilleextrakt oder 2Pkg Vanillezucker.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare7

Shortbread mit Tonkabohne

  1. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 06.04.2016 um 14:51 Uhr

    schmeckt Tonkabohne wie Vanille?

    Antworten
    • Nina Dusek
      Nina Dusek kommentierte am 06.04.2016 um 17:04 Uhr

      Liebe Zubano15! Ja, man könnte es in Richtung Vanille, Marzipan, Erdmandel interpretieren. Geschmacksempfinden sind oft verschieden aber die meisten sprechen von Vanille. Liebe Grüße aus der Redaktion

      Antworten
  2. feinspitz57
    feinspitz57 kommentierte am 01.12.2015 um 13:59 Uhr

    schmeckt

    Antworten
  3. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 01.12.2015 um 09:10 Uhr

    im Reformhaus...schmeckt Gut

    Antworten
  4. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 24.11.2015 um 20:19 Uhr

    wo bekommt man Tonkabohnen?

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche