Shiitake-Omelett

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 4 Eier
  • 25 g Butter
  • 15 g Getrockneter Shiitake
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Schnittlauch (Röllchen)

Den getrockneten Shiitake abspülen, circa 2 Stunden einweichen und gut abrinnen. Die Schwammerln in kleine Stückchen schneiden und in der Butter in einer Omelettpfanne ungefähr 5 Min. weichdünsten, mit ein kleines bisschen Salz und Pfeffer würzen. Die Eier schlagen, mit Salz würzen und leicht schlagend mischen. Die Eimasse über die gedünsteten Schwammerln Form und stocken. Das Omelett zum Schluss mit dem in kleine Rollen geschnittenen Schnittlauch überstreuen und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Shiitake-Omelett

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche