Shih-chin-kuo-pin - Wassermelone, mit Früchten gefüllt

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1 md Wassermelone; jeweils 5 kg
  • 24 Litschis; aus der Dose, abgetropft
  • 8 Loquats; Mispeln, aus der Dose, abgetropft
  • 8 Kumquats, eingelegt abgetropft
  • 8 Kumquats, in Wasser konserviert, abgetropft

Die Wassermelone mit Küchenbeil bzw. großem, scharfem Küchenmesser diagonal halbieren und das Fleisch mit einem großen Löffel bis auf 1 cm aushöhlen. Sorgfältig alle Melonenkerne entfernen und wegwerfen. Wenn man will, kann man mit einem scharfen Küchenmesser die äussere Melonenschale bzw. den oberen Rand mit einem Muster verzieren.

Das Melonenfleisch 2 1/2 cm groß würfelig schneiden bzw. mit einem besonderen Ausstecher wie für Pariser Erdäpfeln kleine Bällchen ausstechen. Melonenwürfel bzw. -bällchen mit Litschis, Loquats und Kumquats vermengen und in beide Melonenhälften befüllen. Vor dem Auftragen gut abkühlen.

oder Honigmelonen, Apfelscheiben beziehungsweise Apfelsinenspalten - können der Mischung zugegeben beziehungsweise anstelle von oben angegebenen Früchten genommen werden, wenn diese schwer erhältlich sind.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Shih-chin-kuo-pin - Wassermelone, mit Früchten gefüllt

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche