Sherrycreme-Torte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Teig:

  • 3 Eier
  • 75 g Zucker
  • 50 g Mehl
  • 50 g Maizena (Maisstärke)
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 EL Kakao
  • Pergamtenpapier

Creme:

  • 8 Blatt Gelatine (weiss)
  • 3 Eier
  • 100 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 125 ml Sherry medium dry
  • Saft 1/2 Zitrone
  • 1.5 Becher(300g) Schlagobers

Garnieren:

  • 0.5 Becher(100g) Schlagobers
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 Packung(16St.) Borkenschokolade
  • 1 EL Staubzucker

Für den Biskuit Eier, 3 El. Kaltes Wasser und Zucker dem Handrührer kremig aufschlagen. Backpulver, Mehl, Maizena (Maisstärke) und Kakao darübersieben und vorsichtig unterziehen. Eine 26er Tortenspringform mit Pergamtenpapier ausbreiten und die Schaummasse hineingeben. Im aufgeheizten Herd 200 °C (Stufe 3) zirka 20 Min. backen. Biskuitboden auf einem Kuchengitter abkühlen. In der Zwischenzeit für die Krem Gelatine in ausreichend kaltem Wasser zirka 10 Min. einweichen. Salz, Eier, Zucker und Vanillin-Zucker mit dem Handrührer kremig aufschlagen.

Sherry und Saft einer Zitrone unterziehen. Gelatine auspressen, im Wasserbad zerrinnen lassen und unter Rühren zur Eischneemasse geben. Im Kühlschrank halbfest werden. Schlagobers steif aufschlagen und mit einem Quirl vorsichtig unterziehen. Biskuitboden waagerecht durchschneiden. Den unteren Boden in die gesäuberte Tortenspringform legen, die Sherrycreme hineinfüllen und glattstreichen. Mit dem zweiten Boden bedecken. Die Torte im Kühlschrank etwa 2 Stunden fest werden, dann vorsichtig aus der geben lösen. Zum Garnieren Schlagobers und Vanillin-Zucker steif aufschlagen und den Tortenrand damit gleichmässig bestreichen. Borkenschokolade ein klein bisschen zerbröckeln und den Tortenrand damit verzieren. Aus Papier beliebige Blattformen ausschneiden und locker auf der Tortendecke gleichmäßig verteilen. Mit Staubzucker bestäuben und die Blätter dann mit einer Pinzette vorsichtig wiederholt abnehmen. Ergibt etwa 16 Stückchen. Dauer der Zubereitung etwa 1 Stunden

** von ftp-Server der Uni Frankfurt

Viel Freude mit diesem feinen Kuchen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Sherrycreme-Torte

  1. Gewinn
    Gewinn kommentierte am 09.04.2014 um 17:25 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche