Sherry-Grillmarinade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 EL Öl (nach Geschmack)
  • 2 EL Sherry
  • 1 Zehe Knoblauch (zerdrückt)
  • 1 Stk Zwiebel (in feine Ringe geschnitten)
  • 1 TL Majoran
  • Pfeffer

Für die Sherry-Grillmarinade alle Zutaten vermengen. Fleisch in einen Gefrierbeutel geben, die Marinade zufüllen.

Luft rausdrücken, verschließen und im Kühlschrank ziehen lassen (am Besten über Nacht).

Tipp

Das in der Sherry-Grillmarinade eingelegte Fleisch eine Stunde vor dem Grillen aus dem Kühlschrank nehmen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Sherry-Grillmarinade

  1. karolus1
    karolus1 kommentierte am 22.07.2015 um 21:26 Uhr

    gut

    Antworten
  2. Gewinn
    Gewinn kommentierte am 19.06.2014 um 16:56 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche