Shepherds Pie

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 5 md Erdäpfeln
  • 3 EL Butter, ungesalzene
  • 0.75 Tasse Milch
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel (gehackt)
  • 3 Knoblauchzehe (gehackt)
  • Pfeffer a.d.M.
  • 1000 g Rinderhackfleisch
  • 2 EL Mehl
  • 3 EL Worcestershiresauce

Die Erdäpfeln von der Schale befreien, zerteilen und so lange machen, bis sie beinahe gar sind. Abgiessen und in eine grosse Schüssel füllen. Butter und Milch zufügen und zerdrücken. Mit einem Handrührer rühren, bis die Menge eine cremige Konsistenz hat.

Öl in einem Kochtopf erhitzen, die Zwiebel einfüllen und weich weichdünsten; Knoblauch dazugeben und kurz mitdünsten. Das Faschierte in den Kochtopf Form, die Worcestershiresauce, den schwarzen Pfeffer sowie das Mehl einrühren. Einen Deckel auf den Kochtopf legen und das gesamte etwa 10 bis 15 min leicht auf kleiner Flamme sieden. Das Fleisch sollte noch feucht aber nicht feucht sein.

Die Fleischmasse in eine Kasserole befüllen und gleichmässig mit der Kartoffel-Masse bedecken. Bei etwa 200 Grad für etwa 40 bis 50 Miuten in das Backrohr schieben, bis es am Rand der Kasserole blubberd und die Kartoffelschicht schön überkrustet ist.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Shepherds Pie

  1. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 21.02.2015 um 09:11 Uhr

    Toll

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche