Shepherd's Pie

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • X X
  • 750 g Lammbraten, mager, fertig
  • 25 g Bratfett bzw. Butter
  • 2 md Zwiebel (in dünne Scheiben geschnitten)
  • 40 g Mehl
  • 0.5 Teelöffel Senfpulver
  • 600 ml Hühnersuppe
  • 2 EL Pfefferminzblätter, frisch feingeschnitten
  • 2 EL Petersilie (fein geschnitten)
  • 0.5 Teelöffel Pfeffer
  • Salz (nach Belieben)
  • 2 EL Worcestershiresauce

Für Den Kartoffelbelag::

  • 4 lg Erdäpfeln, alt gekocht und püriert
  • 80 ml Milch (heiss)
  • 30 g Butter
  • Salz
  • Pfeffer (nach Belieben)

Eine große Gratinform mit zerflossener Butter oder evtl. Öl einfetten. Backrohr auf 210 °C (Gas: 190o) vorwärmen.

Unerwuenschtes Fett von dem Fleisch entfernen; das Fleisch kleinwürfelig schneiden bzw. zu Faschiertes zubereiten. Butter bzw. Bratfett in einem großen Kochtopf zerrinnen lassen. Zwiebeln hinzfügen und goldgelb rösten. Mehl und Senfpulver darüberstreuen. Langsam klare Suppe hinzfügen und glattrühren. Aufwallen lassen, Temperatur reduzieren und 3 Min. leicht wallen.

Petersilie, Pfefferminze, Fleisch, Pfeffer, Salz und Sauce gut miteinander durchrühren. Vom Feuer nehmen und in die Gratinform befüllen.

Für den Kartoffelbelag Milch, Butter, Erdäpfeln, Salz und Pfeffer gut mischen, bis ein glatter und cremiges Erdäpfelpüree entsteht. Diesen gleichmässig über das Fleisch gleichmäßig verteilen. Oberfläche mit einer Gabel aufrauhen.

40-45 Min. backen, bis der Auflauf gar und der Kartoffelbelag goldbraun ist.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Shepherd's Pie

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche