Sesamwaffeln mit Orangensalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Waffelteig:

  • 200 g Butter (weich)
  • 180 g Zucker
  • 4 Eier
  • 60 g Sesam
  • 100 g Crème fraîche
  • 150 g Mehl
  • 50 g Mandelkerne (gemahlen)
  • 2 Teelöffel Backpulver

für den Orangensalat:

  • 4 Orange
  • 1 Bund Zitronenminze
  • 2 EL Honig

Waffeln backen:

  • Sm Butter
  • 20 g Sesamsaat

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Butter und den braunen Zucker mit dem Mixer ca. 4 Min. cremig aufschlagen.

nach und nach die Eier dazugeben und unterziehen Sesamsaat und Crème fraîche unterziehen Mehl, Mandelkerne und Backpulver vermengen und mit einem Quirl unter die Butternmasse heben.

Die Orangen derweil zirka 1 Minute in heisses Wasser legen. Die Orangen mit einem Küchenmesser abschälen, die weisse Haut vollständig entfernen. Orangenfilets zwischen den Trennhäuten entfernen. Orangenhaeute auspressen, dabei den Saft auffangen.

Zitronenminze von den Stielen zupfen und in schmale Streifchen schneiden Orangenfilets mit Saft, Minze und Honig vermengen.

Das Waffeleisen gut vorwärmen und mit ein wenig Butter bepinseln. 1 TL Sesam auf die Backfläche des Waffeleisens streuen. 2 bis 3 EL Teig hineingeben, mit ein wenig Sesam überstreuen und die Waffeln der Reihe nach ca 4 min goldgelb zu Ende backen. Vor jeder neuen Waffel das Waffeleisen mit ein wenig Butter bepinseln und mit Sesam überstreuen. Waffeln nach dem backen auf einem Kuchengitter warm stellen. Waffeln heiß zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sesamwaffeln mit Orangensalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche