Sesamstangen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 30

  • 240 g Dinkelvollkornmehl (fein)
  • 4 Esslöffel Sesamsamen
  • 200 g Buttermilch
  • 1 Pckg. Backpulver (Weinstein)
  • 3 Esslöffel Sonnenblumenöl (kalt gepresst)
  • 1 Teelöffel Kräutersalz
  • Fett (für das Blech)

Für Sesamstangen Dinkelmehl, Kräutersalz und Backpulver in einer Backschüssel vermischen. Sonnenblumenöl und Buttermilch beigeben und die Menge zu einem geschmeidigen Teig durchkneten.

Teig in 30 gleich große Stücken zerteilen, diese zu zirka 10 cm langen Stangen formen, in Sesamsamen wenden und die Kerne leicht andrücken.

Die Stangen abgedeckt zirka 1 Stunde im Eiskasten rasten lassen. Danach auf ein gefettetes Backblech setzen und die Sesamstangen im aufgeheizten rohr bei 180° C zirka 18 Min. backen

 

Tipp

Sesamstangen haben aufgrund des Sesams einen hohen Kalziumgehalt und sind daher gesund für Zähne und Knochen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 3 0

Kommentare6

Sesamstangen

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 03.10.2015 um 16:49 Uhr

    köstlich

    Antworten
  2. Nusskipferl
    Nusskipferl kommentierte am 27.04.2015 um 11:03 Uhr

    gefällt mir

    Antworten
  3. c.schmucky
    c.schmucky kommentierte am 10.04.2015 um 15:29 Uhr

    Schon gespeichert zum Probieren, sehen sehr schön aus.

    Antworten
  4. Xanadu7100
    Xanadu7100 kommentierte am 10.04.2015 um 12:24 Uhr

    Super schön geworden.

    Antworten
  5. karolus1
    karolus1 kommentierte am 10.04.2015 um 07:39 Uhr

    toll

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche