Sesamsonnencreme

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 5 g Bienenwachs
  • 3 g Kakaobutter
  • 10 g Lanolinanhydrid
  • 35 g Sesamöl
  • 40 g Wasser (destilliert)

Frü die Sesamsonnencreme die ersten drei Zutaten im kochenden Wasserbad schmelzen.

Nachdem eine klare Fettschmelze enstanden ist, das Sesamöl hinzufügen und alles auf 60 Grad erwärmen.

In einem extra Töpfchen das destillierte Wasser ebenfalls auf 60 Grad erwärmen.

Mit einem Handmixer auf kleinster Stufe in die geschmolzenen Fette einrühren.

Einige Zeit rühren bis die Creme kalt wird. Die Cremetöpfchen mit Alkohol ausgewischen. Die Sesamsonnencreme in kleine Cremetöpfchen abfüllen.

Tipp

Die Sesamsonnencreme kann für alle Hauttyp verwendet werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Sesamsonnencreme

  1. Maki007
    Maki007 kommentierte am 18.09.2013 um 21:26 Uhr

    kochen im weitesten Sinn!)

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche