Sesamschnitten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 50 g Butter
  • 200 g Tahina; (Sesammus)
  • 100 g Zucker
  • 200 g Honig
  • 2 Pk. Vanillezucker
  • 1 EL Zimt (gemahlen)
  • 1 EL Kardamom; gem
  • 2 EL Backpulver
  • Salz
  • 250 g Weizenmehl
  • Fett (für die Form)

Das Backrohr auf 180 °C vorwärmen. Die Butter in einem kleinen Kochtopf schmelzen und mit dem Sesammus, dem Zucker, dem Honig, dem Vanilliezucker, dem Zimt, dem Kardamom, dem Backpulver sowie dem Salz in eine ausreichend große Schüssel Form. Alles mit dem Rührbesen des Handmixers beziehungsweise in der "Küchenmaschine" durchrühren. Das Mehl hinzfügen und mit dem Knethaken des Gerätes zu einem festen Teig zubereiten.

Eine flache Gratinform einfetten, den Teig einfüllen, auf dem Formboden gleichmäßig verteilen und im Backrohr ( 2.Schiene von unten) ungefähr 20 min backen.

Herausnehmen, in portionsgerechte Quadrate bzw. Rauten schneiden und auskühlen. Daraufhin die Schnitten vorsichtig aus der geben nehmen.

oder kleingeschnittenes Trockenobst unter den Teig rühren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sesamschnitten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche