Sesamsauce mit Koriander - Grillbeilage

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

1. Den Sesamsamen in einer trockenen Bratpfanne goldbraun braten, dazu ein paarmal auf die andere Seite drehen. Die Knoblauchzehen pellen und durchpressen. Die Limettenschale dünn abraspeln, die Frucht ausdrücken. Den Koriander fein häckseln.

2. Die Sesampaste ordentlich vermengen und mit ein Achtel l Leitungswasser mischen. Den Limettensaft und die Limettenschale dazufügen. Den Knofel, den Koriander und die halbe Menge des gerösteten Sesams darunter geben . Den Geflügelfond darunter geben . Mit Zucker und Salz würzen. Die Sosse in Backschüssel einfüllen und mit dem übrigen Sesamsamen überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sesamsauce mit Koriander - Grillbeilage

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche