Sesamsaat-Majo

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 3 EL Sesamsamen
  • 1 Eidotter
  • 1 Teelöffel Senf
  • 1 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 EL Olivenöl vielleicht ein wenig mehr
  • 100 g Joghurt

Ein wunderbareres Spargelrezept:

Sesamsaat ohne Fett in der Bratpfanne anrösten. Als nächstes im Mörser zerstoßen. Senf, Saft einer Zitrone, Eidotter, Salz und Pfeffer im Handrührer herzhaft verquirlen. Sesamsaat dazugeben. Unter Rühren das Öl hineingiessen. Zu Anfang tropfenweise, dann grosszügiger. Weiterschlagen, bis die Majo bindet. Zum Schluss den Joghurt unterziehen. Abschmecken.

Ideal zu diesem Dip: rohe Rettich, Radieschen, Karfiolröschen, roher grüner Stangenspargel.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Sesamsaat-Majo

  1. habibti
    habibti kommentierte am 13.05.2016 um 20:41 Uhr

    Das ist kein Spargelrezept

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte