Sesamsaat-Gemüsepfanne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Schwierigkeitsgrad:

  • mittel

V O R B E R E I T U N G:

  • 5 Min.

Zubereitung:

  • 10 Min.
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 3 Knoblauchzehen (zerdrückt)

Zum Garnieren:

  • 1 EL Sesamkörner, plus ein klein bisschen mehr
  • 2 Sellerie (klein geschnitten)
  • 2 Maiskölbchen
  • 60 g Junge Champignons
  • 1 Porree; in Scheibchen geschnitten Porree
  • 1 Zucchini
  • 1 sm Paprika
  • 1 Frische grüne Chilischote, in Ringe
  • Geschnitten
  • 60 g Chinakohl (klein geschnitten)

Zum Anrichten:

  • Langkornreis oder Nudeln

Sauce:

  • 0.5 Teelöffel Chinesisches Currypulver
  • 2 EL Sojasauce (hell)
  • 1 EL Chinesischer Reiswein oder trockener Sherry
  • 1 Teelöffel Sesamöl
  • 1 Teelöffel Stärkemehl
  • 4 EL Wasser

Nährwertangaben:

  • Kalorien.............118 Eiklar.................3 g Kohlehydrate...........5 g Zucker.................2 g Fett...................9 g gesättigte Fettsäuren..1 g

Das Pflanzenöl in einem vorerhitzten Wok beziehungsweise einer schweren Pfanne unter vorsichtigem Schwenken bis zum Rauchpunkt erhitzen.

Die Temperatur leicht reduzieren, den Knoblauch sowie die Sesamkörner dazugeben und 30 Sekunden anbraten.

Den Staudensellerie, die Maiskölbchen, die Schwammerln, den Porree, die Zucchini, den Paprika, den Chili und den Chinakohl dazugeben und 4-5 Min. rösten, bis das Gemüse beginnt, weich zu werden.

Für die Sauce das chinesische Currypulver, die helle Sojasauce, den chinesischen Reiswein beziehungsweise den trockenen Sherry, das Sesamöl, das Stärkemehl und das Wasser durchrühren.

Die Saucenmischung in den Wok untermengen und mit den anderen Ingredienzien gut mischen.

aufwallen lassen und unter durchgehendem Rühren gardünsten, bis die Sauce andickt und klar wird.

1 Minute auf kleiner Flamme sieden, auf einen vorgewärmten Servierteller geben und mit Sesamkörnern überstreuen. Sofort mit Nudeln beziehungsweise Langkornreis zu Tisch bringen.

Tipp: Zucchini sind eine Kürbissorte und damit kalorienarm, vitaminreich und leicht verdaulich - genau das Richtige für eine leichte Kost!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sesamsaat-Gemüsepfanne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche