Sesamsaat-Chutney

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 EL Sesam
  • 2 EL Wasser
  • 0.5 Bund Koriander (frisch)
  • 3 Frische grüne Chillies; gehackt
  • 1 Teelöffel Salz
  • 2 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • 1 Frische rote Chili; gehackt, zum Garnier

1. Die Sesam in einen gusseisernen Kochtopf Form und ohne Fett anrösten. Zum Abkühlen zur Seite stellen.

2. Die erkaltete Sesam in der Küchenmaschine beziehungsweise mit Mörser und Stössel grob zermahlen. Das Wasser dazugeben und alles zusammen zu einer glatten Paste durchrühren.

3. Mit einem scharfen Küchenmesser den Koriander klein hacken. Chillies und Koriander zur Sesampaste Form und das Ganze gut mischen.

4. Salz und Saft einer Zitrone hinzufügen und wiederholt alles zusammen gut durchrühren.

5. Das Sesamsaat-Chutney in eine geeignete Schüssel befüllen und mit gehackter Chili garniert zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sesamsaat-Chutney

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche