Sesam-Palatschinken mit gebratenem Feta & Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Eier (Grösse M)
  • 7 EL Milch
  • Salz
  • 75 g Mehl
  • 1 Prise Backpulver
  • 75 g Feta- oder evtl. Schafskäse (vielleicht mehr)
  • 2 EL Semmelbrösel (eventuell mehr)
  • 1 Bund Petersilie (glatt)
  • 4 Paradeiser
  • 1 EL Weissweinessig (eventuell mehr)
  • Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 3 EL Öl
  • 1 EL Sesamsaat
  • 1 EL Mineralwasser
  • 3 EL (75-100 g) Tsatsiki-Topfen (zum B. von Milram) (vielleicht mehr)

Eier, Milch und 1 Prise Salz durchrühren. Mehl und Backpulver unterziehen. Ca. 10 min ausquellen. Käse in 4-8 Streifchen schneiden. In Semmelbrösel auf die andere Seite drehen und leicht glatt drücken.

2. Petersilie abspülen, in schmale Streifen schneiden. Paradeiser abspülen und grob in Würfel schneiden. Salz, Pfeffer, Essig, Zucker und 1 El Öl verquirlen. Mit Paradeiser und Petersilie vermengen.

3. Sesam und Mineralwasser unter den Teig rühren. 1 El Öl in einer beschichteten Bratpfanne (20 cm ø) portionsweise erhitzen. Darin aus dem Teig der Reihe nach 4 Palatschinken backen.

4. 1 El Öl in der Bratpfanne erhitzen. Feta darin je Seite 1-2 min goldbraun rösten. Palatschinken mit Salat und Feta befüllen. Mit einem Klecks Tsatsiki anrichten.

 

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Sesam-Palatschinken mit gebratenem Feta & Salat

  1. Francey
    Francey kommentierte am 22.02.2016 um 10:04 Uhr

    wo bitte ist hier ein Blattsalat???

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 24.02.2016 um 10:12 Uhr

      Lieber Francey, danke für den Hinweis! Wir haben den Fehler bereits ausgebessert. Mit den besten Grüßen - die Redaktion

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche