Sesam-Mohn-Gebäck

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 250 g Weizenmehl (glatt)
  • 60 g Butter
  • 7 g Salz
  • 1 KL Backpulver
  • 50 g Mohn (gemahlen)
  • 50 g Sesam
  • 1 Prise Pfeffer (gemahlen)
  • 120 ml Weißwein (kalt)
Sponsored by Weihnachtsbäckerei aus Österreich

Für das Sesam-Mohn-Gebäck alle Zutaten in einer Rührschüssel oder auf einer Arbeitsfläche zügig zu einem Mürbteig kneten. Vor dem Verarbeiten im Kühlschrank mit Klarsichtfolie abgedeckt 2 bis 3 Stunden rasten lassen. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche oder zwischen 2 Backmatten ca. 2 mm dick ausrollen. Überschüssiges Mehl vor dem Ausstechen mit Mehlbesen oder Pinsel abkehren. Beliebige Formen ausstechen. Auf ein vorbereitetes Backblech legen und im vorgeheizten Backrohr bei 165 bis 175 °C 12 bis 15 Minuten auf Sicht hellbraun backen.

Tipp

Teig kann auch mit der Nudelmaschine ausgerollt werden. Wer das Gebäck schärfer haben möchte, kann den Teig zusätzlich mit Cayennepfeffer würzen. Diese Kekse schmecken sehr gut zu Wein oder Bier.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 6 0

Kommentare22

Sesam-Mohn-Gebäck

  1. henryhenry
    henryhenry kommentierte am 05.03.2016 um 20:35 Uhr

    mal was anderes

    Antworten
  2. Christa Rojka
    Christa Rojka kommentierte am 05.08.2015 um 09:56 Uhr

    köstlich!

    Antworten
  3. Franzp
    Franzp kommentierte am 20.06.2015 um 14:02 Uhr

    schauen sehr gut aus, zum nachmachen gespeichert

    Antworten
  4. danan
    danan kommentierte am 29.05.2015 um 13:49 Uhr

    toll

    Antworten
  5. zirkade1
    zirkade1 kommentierte am 07.03.2015 um 18:45 Uhr

    schmecken sehr gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche