Serviettenknödel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Weissbrot (altbacken)
  • 150 ml Milch
  • 2 Eier
  • Muskat
  • Salz
  • Pfeffer

Die Semmeln mit Rinde in grobe Würfel schneiden. Die Milch aufwallen lassen und heiß über die Weissbrotwürfel Form. Die Eier trennen. Die Dotter zum Brot Form, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen und das Ganze gut mischen, so dass die Flüssigkeit aufgesogen wird. Eiklar steif aufschlagen und vorsichtig unter die Knödelmasse heben.

Auf einer Stoffserviette die Knödelmasse gleichmäßig verteilen, zu einer Rolle einwickeln und die Enden gut verschließen. Ins kochende Wasser Form. Den Serviettenknödel in kochendes Wasser Form. Die Garzeit beträgt 25-eine halbe Stunde.

Knödel aus der Serviette einschlagen und in Scheibchen aufgeschnitten zu Tisch bringen.

ml

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Serviettenknödel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte