Serviettenknödel mit Rahmspinat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

Für die Serviettenknödel mit Rahmspinat Zwiebel klein hacken andünsten mit der Milch ablöschen. Zu den Semmelwürfeln geben kurz durchrühren, das Ei und die Petersilie hinzufügen gut durchmischen.

Rasten lassen damit die Milch gut einziehen kann. Etwas Frischhaltefolie nehmen auf das Brett legen und die Semmelmasse darauflegen.

Gleichmäßig verteilen und mit der Folie eine schöne Rolle formen. Die Enden gut eindrehen, und das Ganze noch mit Alufolie umwickeln damit es auch gut hält beim Kochen.

Ca. - je nach Grösse  - 10-15 Minuten köcheln lassen. Den Spinat kurz blanchieren. Zwiebel und Knoblauch fein hacken, mit dem Spinat anrösten, mit Obers aufgießen und einreduzieren lassen.

Die Knödel in Scheiben schneiden und anbraten. Mit dem Rahmspinat anrichten, nach Belieben nachwürzen und servieren.

Tipp

Wenn man Die Knödel schon am Vortag macht dauert das ganze weniger als 10 Minuten

Zu den Serviettenknödel mit Rahmspinat kann man zum Beispiel noch Fleisch servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 2 0

Kommentare7

Serviettenknödel mit Rahmspinat

  1. hsch
    hsch kommentierte am 19.12.2015 um 15:32 Uhr

    danke für die neue Variante

    Antworten
  2. kochhexe191
    kochhexe191 kommentierte am 10.12.2015 um 22:55 Uhr

    schon gespeichert

    Antworten
  3. Kitty1309
    Kitty1309 kommentierte am 21.11.2015 um 17:03 Uhr

    Hat uns sehr gut geschmeckt! *Daumenhoch*

    Antworten
  4. CiniMini
    CiniMini kommentierte am 18.09.2015 um 17:44 Uhr

    Lecker

    Antworten
  5. Franzp
    Franzp kommentierte am 31.05.2015 um 10:13 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche