Serbischer Bohnentopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 300 g Bohnen
  • 250 g Speck (durchwachsen)
  • 250 g Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Öl
  • 2 EL Paradeismark
  • Salz
  • Pfeffer
  • Majoran
  • 0.5 Teelöffel Zucker
  • Rosenpaprika
  • 1 Paprika
  • 250 g Räucherwurst

Bohnen spülen, mit Wasser überdecken, eine Nacht lang einweichen. Mit 2 Liter Wasser (Einweichwasser mit verwenden) aufwallen lassen. Speck in Würfel schneiden und in der Bratpfanne auslassen. Zwiebeln hacken und mit der zerdrückten Knoblauchzehe zusammen mit dem Speck 5 min glasig weichdünsten (vielleicht mit Öl). Salz, Paradeismark, Pfeffer, Zucker, Majoran, Paprikapulver dazugeben. Das Gemisch nach 1 Stunde Kochzeit in die Suppe rühren und noch 1 Stunde weitergaren. In in der letzten halben Stunde die entkernte, in Streifchen geschnittene Paprika hinzufügen. Die Räucherwurst in Scheibchen schneiden und ebenfalls in den letzten min mit gardünsten. Pikant nachwürzen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Serbischer Bohnentopf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte