Serbische Paradeisersauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 65 g Schinkenspeckwürfel
  • 2 Zwiebeln (fein gehackt)
  • 2 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 2 EL Olivenöl
  • 750 g Paradeiser, zerschnitten
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 Teelöffel Rosmarin
  • 2 Gewürznelken
  • 2 Pfefferkörner
  • 1 EL Paprika (süss)
  • Zitronen (Saft)
  • Zucker
  • Salz
  • 0.5 Tasse Rahm, dick

Die Schinkenspeckwürfel mit den Zwiebeln und dem Knoblauch in Olivenöl anschwitzen. Die Paradeiser sowie die Gewürze hinzfügen. Auf kleiner Flamme 10 Min. ziehen. Durch ein Sieb aufstreichen.

Mit Saft einer Zitrone, Zucker und Salz nach Wunsch würzen. Den Rahm einrühren. Zu Schöpserne, weissen Bohnen, körnig gekochtem Nudeln oder evtl. Langkornreis zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Serbische Paradeisersauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte