Senfsuppe mit Kalbfleischklösschen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 500 ml Kalbsfond (oder Rinderbrühe
  • 350 ml Schlagobers
  • 3 EL Senf (mittelscharf)
  • 1 EL Senf (scharf)
  • 200 g Rohes feines Kalbsbrät
  • 1 Laugenstange
  • 0.25 Bund Petersilie (feingehackt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butterschmalz

Kalbsfond mit 250 ml Schlagobers gemächlich machen. Senf nach Belieben hinzfügen, ein weiteres Mal ein kleines bisschen machen und nachwürzen.

Kalbsbrät mit restlicher Schlagobers vermengen und mit einem TL Nockerl abstechen, diese in leicht kochend heissem Salzwasser zirka 2 min pochieren.

Laugenstange in schmale Scheibchen schneiden und in Butterschmalz goldbraun anbraten.

Die Suppe in tiefe Teller Form, die Knödel einlegen, mit den gebackenen Laugenscheiben belegen und mit der Petersilie garnieren.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Senfsuppe mit Kalbfleischklösschen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche